The Nuclear-Free Future Award

für eine Zukunft frei von Atomwaffen, Atomenergie und Uranmunition

News

  • Tony de Brum ist tot

    (23.08.2017) Ehemaliger Marshall-Inseln Außenminister und NFFAward Preisträger (2015) Tony de Brum, starb am Dienstagmorgen (22.08.2017). Weiterlesen »

  • Quelle: WDR

    Ban the Bomb

    (23.05.2017) Unsere langjährigen Partner IPPNW und ICAN (Susi Snyder, NFFA 2016) bewerten den Ersten Entwurf für ein UN-Atomwaffenverbot als positiv. Ihre Einschätzung „Ein internationales Verbot von Atomwaffen rückt in greifbare Nähe“. Weiterlesen »

  • Quelle: WDR

    Wanzen lügen nicht!

    (23.05.2017) Cornelia Hesse-Honegger (NFFA Preisträgerin 2015) war im Sept./Okt. 2016 in Fukushima, um durch Radioaktivität mißgestaltete Insekten aufzuspüren. Dabei entstand wieder eine Serie Ihrer berühmten Insekten-Aquarelle. Weiterlesen »

  • Quelle: WDR

    Von der Subarktis nach Freiburg

    (23.05.2017) Shawn Iserhoff (NFFA Preisträger 2015) berichtet von der jährlichen Konferenz der Umweltpreisträger in Freiburg. Mehr dazu in der Cree Publikation „The Nation“ Weiterlesen »

  • Quelle: WDR

    Russische Umweltaktivisten sind Opfer von „fake news“

    (23.05.2017) Nadezhda Kutepove (NFFA Preisträgerin 2011) mußte aus Russland fliehen, weil das Fernsehen ihre Adresse bekannt gab. Weiterlesen »

  • Quelle: WDR

    Insolvenz der Sonne

    (22.05.2017) Hans Josef Fell, MdB, (NFFA Preisträger 2001) analysiert den Zusammenbruch der deutschen Solarindustrie. Weiterlesen »