The Nuclear-Free Future Award

für eine Zukunft frei von Atomwaffen, Atomenergie und Uranmunition

News

  • Eine Botschaft vom Agenten der Erde

    (04.02.2017) Unser Freund Oleg Bodrow (NFFA 2010) blickt zurück auf die Arbeit und seine Organisation "Green World". Weiterlesen »

  • 30 Sekunden näher am Weltuntergang

    (27.01.2017) Weltuntergangsuhr vorgestellt. "The Bulletin of the Atomic Scientists" (NFFAward-Preisträger 2002) hat diesmal auch die globalen Konflikte als auch die Klima-Veränderung in die Neustellung des Minutenzeigers ihrer Uhr zum... Weiterlesen »

  • Preisträger Alexei Yablokov ist tot

    (13.01.2017) Am 10. Januar 2017 starb Alexei Yablokov, Preisträger der Nuclear-Free-Future Award 2002 in der Kategorie Lebenswerk (gemeinsam mit Fran Macy). Er wurde 83 Jahre alt. Alexei Yablokov war Mitglied der Russischen Akademie der... Weiterlesen »

  • Charmaine Whiteface / Oleg Bodrov

    Geschlossen: „Defenders of the Black Hills“ und „Greenworld“ hören auf

    (13.12.2016) Zwei langjährige Verbündete mussten ihr Büros schließen: „Defenders of the Black Hills“, gegründet von Charmaine Whiteface in Rapid City, South Dakota und „Grennworld – Zelenyj Mir“, geleitet von Oleg Bodrov in St. Petersburg,... Weiterlesen »

  • Nukes in South Africa? No!

    (08.12.2016) „Keep Nukes out of South Africa“ lautete der Aufdruck auf den schwarzen T-Shirts der Demonstranten, die sich am 18. November singend und tanzend durch Johannesburg bewegten. Earthlife Africa hatte den Zug als Beitrag zu den... Weiterlesen »

  • Zurück aus Südafrika

    (01.12.2016) Die Preisverleihung im Matlapeng Country Estate in Vanderbiilpark im Süden von Johannesburg war ein einziger Tanz. Kaum wurde ein Preis vergeben, stimmte jemand ein Lied an; kaum ertönte ein Lied begann der Raum zu tanzen. „Black... Weiterlesen »